Anmeldung  

   

Besucher  

1046610
HeuteHeute32
GesternGestern51
Diese WocheDiese Woche429
Dieser MonatDieser Monat1386
GesamtGesamt1046610
Maximal 13.10.2018 : 1534
Statistik erstellt: 2019-01-20T12:15:41+00:00
IP:34.224.102.60
US
UNITED STATES
US
angemeldete Besucher 0
Gäste 87
   

TSV Abteilungen Turnen

Abteilungsleiterin
Johanna Bracke
Kontakt
2017 Bracke Johanna kl Übungsleiterin
Monika Bernhard
Bernhard Monika kl Übungsleiterin
Bettina Kirsch
2015 Kirsch Bettina kl
Übungsleiterin
Patricia Argauer
Argauer Dici kl Übungsleiterin
Jessica Krüger
2013 Krueger Jessica kl Übungsleiterin
Elke Holzmann
2013 Holzmann Elke kl
Trainerin
Sigrid Reuter
2013 Reuter Siggi kl Trainerin
Nadine Tines
2018 Tines Nadine kl Übungsleiterin
Caroline Gebauer
2013 Bernhard Caro kl
Übungsleiterin
Andrea Schmid
2017 Schmid Andrea kl Trainerin
Kerstin Kraus
2016 Kraus Kerstin kl Trainerin
Sylvia Hutner
2016 Hutner Sylvia kl
Übungsleiterin
Agnes Mayr
2016 Mayr Agnes kl Trainerin
Michaela Faltermeier
2017 Faltermeier Michaela kl Trainerin
Christina Thum
2017 Thum Christina kl
Trainerin
Carina Kräss
2017 Kraess Carina kl Trainerin
Sabine Link
2017 Link Sabine kl Übungsleiterin
Petra Greiling
2017 Greiling Petra kl

Unsere Turner(innen) 2018

2018 Gruppenbild Allgaeuer TSV Heising kl

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Heisinger Turnerinnen erfolgreich beim Regionalentscheid Schwaben
Zwei vierte Plätze
Nach erfolgreicher Qualifikation beim Gauentscheid Gerätturnen in Durach traten zwei Turnmannschaften des TSV Heising beim Regionalentscheid in Stadtbergen an, um den Turngau Allgäu zu vertreten. Völlig unerwartet erkämpften sich die Heisinger Turnerinnen hierbei zwei vierte Plätze und verpassten jeweils knapp den Stockerlplatz.
In der Wettkampfklasse 12 (14-17 Jahre) waren insgesamt acht Mannschaften mit jeweils fünf Turnerinnen am Start. Beim Bodenturnen erreichten die Heisingerinnen die höchste Gesamtpunktzahl in ihrer Wettkampfgruppe. Ebenso überzeugten sie am Sprung und Schwebebalken. Nur beim Spannbarren zeigten sie Nerven und verloren wichtige Punkte. Sie erturnten sich gesamt 244,25 Punkt und sicherten sich den vierten Platz.
In der Wettkampfklasse 14 (10-11 Jahre) waren sieben Mannschaften mit insgesamt 35 Turnerinnen am Start. Das junge Heisinger Team wurde von den Kampfrichtern mit der höchsten Gesamtwertung ihrer Wettkampfgruppe am Sprung belohnt. Am Stufenbarren und Boden konnten sie ebenfalls ihr Können abrufen. Nur am Balken turnten sie nicht so sicher wie gewohnt. Umso größer war die Freude über den vierten Platz.

Foto von Patricia Argauer

2018 Regionalentscheid Stadtbergenkl

1.    Reihe von links: Hanna Kaiser, Magdalena Franjic, Eva Bodenmüller, Lucien Steigmann, Amelie Reuer
2.    Reihe von links: Johanna Bodenmüller, Julia Döring, Eva Koneberg, Aleyna Ucak, Lucia Bodenmüller

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Heisinger Turnerinnen siegen beim Gauentscheid
Sieben Siege für die Teams beim Gerätwettkampf
Beim Gauentscheid, der am 21.10.2018 in Durach ausgetragen wurde, siegten die Teams in den Wettkampfklassen 12 und 14. Mit diesem Ergebnis qualifizierten sich beide Mannschaften für den Regionalentscheid in Stadtbergen.
Ebenso wurde in Durach ein Mannschaftswettkampf nach den Regularien des U1 durchgeführt. Hier waren fünf Mannschaften des TSV Heising am Start und alle Mannschaften standen bei der Siegerehrung auf dem obersten Podestplatz.
Für den TSV Heising waren die Kampfrichterinnen Patricia Argauer und Johanna Bracke im Einsatz. Vielen Dank den übrigen Übungsleiterinnen für die Betreuung der Mannschaften während des langen Wettkampftages.

Bilder von Nicole Schmid, Thomas Köberle, Moni Bernhard
Siegermannschaften, die sich für den Regionalentscheid qualifiziert haben

2018 Gauentscheid WK 14kl

WK 14 Vorne von links:
Magdalena Franjic, Eva Bodenmüller, Hanna Kaiser, Amelie Reuer, Lucien Steigmann

2018 Gauentscheid WK 12kl

WK 12 Hinten von links:
Johanna Bracke, Johanna Bodenmüller, Julia Döhring, Aleyna Ucak, Lucia Bodenmüller, Eva Koneberg, Patricia Argauer

 

Siegermannschaften nach den Regularien des U1
Wettkampf 13

2018 Gauentscheid WK 13kl

Jana Tot, Eva Schmid, Mona Kiechle, Lena Kaiser, Maya Luysberg, Lilly Mahler

Wettkampf 16B und 16A

2018 Gauentscheid WK 16A 16Bkl

vorne von links
Tamy-Lynn Steinborn, Rosalie Aicher, Isabella Schwarz, Jaqueline Fleschut, Fiona Mayr, Lani Gruebler
hinten von links
Elena Schiebel, Maya Bodenmüller, Melina Kiechle, Luzi Dill, Luisa Fazio

Wettkampf 15B und 15A

2018 Gauentscheid WK 15A 15Bkl

vorne von links
Lena Herz, Fanziska Seidl, Nives Franjic, Ida Aicher, Viktoria Deixler, Delia Bachmann
hinten von links
Finja Kraus, Hanna Prestel, Selina Sartinson, Milana Tikan, Celina Mayr

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Nachwuchs sichert sich Bronze

Beim 35. Bayerischen Turnerjugendtreffen in Roth war der TSV Heising mit zwei Teams vertreten. Beide Mannschaften um die Trainerinnen Johanna Bracke, Caroline Gebauer sowie Christina Thum schafften den Sprung aufs Podest.

Die TGW Jugendgruppe (12-19 Jahre) startete im größten Teilnehmerfeld mit 30 Mannschaften. Die mit Schwierigkeiten gespickte Boden-Kasten-Kür wurde mit 9,65 Punkten vom Kampfgericht belohnt. Bei den leichtathletischen Disziplinen Pendelstaffel und Medizinballweitwurf konnte die Mannschaft ihr ganzes Potential abrufen und erzielte jeweils die Höchstpunktzahl von 10 Punkten. Mit einer stolzen Gesamtpunktzahl von 29,65 wurden sie mit einem Vorsprung von 0,6 Punkten bayerischer Pokalsieger vor dem TV Memmingen und haben sich somit souverän für die Deutsche im September in Neumarkt/Oberpfalz qualifiziert.

Die TGW Nachwuchsgruppe (11-14 Jahre) nahm das erste Mal an den bayerischen Meisterschaften teil und schaffte auf Anhieb einen tollen dritten Platz. Sowohl im Tanzen als auch im Turnen erhielten sie 9,2 Punkte und zeitgleich auch jeweils die zweithöchste Tageswertung in ihrer Wettkampfklasse. Beim Schlagballwurf konnten die Heisingerinnen nicht ihre Trainingsleistungen abrufen und kamen insgesamt nur auf 9,15 Punkte. Bei der Pendelstaffel hingegen liefen sie eine neue Bestzeit und belohnten sich selbst mit 10 Punkten.  Bei der Siegerehrung war die Freude groß als feststand, dass sie mit einer Gesamtpunktzahl von 37,55 Punkten auf Rang drei waren.

Bei der Deutschen darf diese Mannschaft aufgrund des Alters nicht starten, da ein Mindestalter von 12 Jahren vorgegeben ist.

Bei beiden Mannschaften zahlte sich mit diesem hervorragenden Ergebnis die erfolgreiche Nachwuchsarbeit des Trainerinnenteams sowie der Trainingsfleiß der TurnerInnen aus.

Bei den Bayerischen waren Steffi Born im Turnen und Michaela Faltermeyer im Tanzen als Wertungsrichter für den TSV Heising im Einsatz.

Larissa Fuchs betreute die Jugendgruppe, Tina Kirsch sowie Nicole Schmidt waren für die Nachwuchsgruppe vor Ort verantwortlich.

Foto von Nicole Schmid:

2018 Bayerische kl

1. Reihe von links
Eva Schmid, Tamara Gutmann, Lea Weißenbach
2. Reihe von links
Hanna Kaiser, Maya Luysberg, Johanna und Eva Bodenmüller, Magdalena Franjic, Lena Kaiser, Carmen Willburger, Eva Kulzer
3. Reihe von links
Lucia Bodenmüller, Lea Dworschak, Manuel und Eva Koneberg, Joseline Steigmann, Aleyna Ucak, Melanie Stuhlmiller, Julia Döhring

   

Kalender  

Letzter Monat Januar 2019 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 1 1 2 3 4 5 6
week 2 7 8 9 10 11 12 13
week 3 14 15 16 17 18 19 20
week 4 21 22 23 24 25 26 27
week 5 28 29 30 31
   

Wetter  

   

t-online.de Sport Allgemein RSS 2.0

20. Januar 2019

© 2018 TSV-Heising