Anmeldung  

   

Besucher  

895263
HeuteHeute272
GesternGestern295
Diese WocheDiese Woche1421
Dieser MonatDieser Monat4737
GesamtGesamt895263
Maximal 24.03.2017 : 757
Statistik erstellt: 2017-12-15T07:50:55+00:00
IP:54.196.201.241
US
UNITED STATES
US
angemeldete Besucher 0
Gäste 6
   

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Die Internetseite unseres Vereins lebt nur durch unsere Beiträge und so sind die Abteilungsleiter oder andere berechtigte Personen gefordert, über Ihre Aktivitäten zu berichten. Hier nun eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie Sie vorgehen müssen, um Ihre Beiträge in diesem CMS (Content Managent System z.dt. Inhalt Verwaltung System) zu veröffentlichen. Bevor sie sich einer Sache nicht sicher sind, fragen sie Herrn Greiling.

Inhaltsverzeichnis

1) Registrierung
2) Beiträge einreichen
3) Bilder hochladen und einbinden.
4) Kalender bedienen

Registrierung

  1. Rufen Sie www.tsv-heising.de in Ihrem Internet-Browser auf.
  2. In der linken Spalte unter ANMELDUNG auf "Registrieren" klicken.
    registrieren 1
  3. Im Registrierungsformular alle relevanten Daten, wie Name (Vor- und Nachname), Benutzername, Email-Adresse und Passwort ausfüllen. Übertragen Sie die Zahl des Captcha in das zugehörige Eingabefeld.
    registrieren 2
  4. Füllen Sie Ihr Benutzerprofil aus. Das akzeptieren der Nutzungsbedingungen ist dabei Pfilcht.
    Bitte tragen Sie im Feld "ÜBER MICH" Ihre Funktion im TSV ein. Diese Information wird benötigt, um Ihnen die entsprechenden Rechte bei der Verfassung von Beiträgen zu geben.
    registrieren 3
  5. Eingegebene Daten über die Schaltfläche "Registrieren" übertragen.
  6. Sie erhalten nun eine E-Mail mit der Bitte die Anmeldung zu aktivieren. Klicken Sie hierzu den Link "http://www.tsv-heising.de/..." an, oder, falls dies in Ihrem E-Mail - Programm nicht möglich ist, kopieren Sie diesen Link in Ihren Internet-Browser.
  7. Ihre Anmeldung ist damit komplett.

Bevor Sie nun Beiträge einreichen können, müssen Ihnen die entsprechenden Rechte vergeben werden. Dies dauert normalerweise 1-2 Tage.

Sollten bei der Registrierung Probleme auftauchen, so senden Sie bitte Ihren Namen, gewünschten Benutzername, Ihre E-Mail Adresse und die Abteilung per Mail an die Administration (Kontakte / So erreichen Sie uns / Technischer Administrator). Ich werde Ihren Zugang in diesem Fall manuell anlegen und Ihnen ein Kennwort mitteilen. Das Kennwort können Sie dann beim ersten Anmelden ändern.

Beiträge einreichen

  1. Wenn Sie nun einen neuen Beitrag verfassen möchten, so melden Sie sich bitte unter ANMELDUNG mit Ihrem Benutzernamen und Ihrem Kennwort an.
    anmeldung
  2. Oberhalb der ANMELDUNG im Bereich BENUTZERMENÜ sehen Sie nun den Menüpunkt "Beitrag einreichen", der Sie zum Eingabeformular führt.
    benutzermenue
  3. Sie befinden sich nun im Eingabebereich der Homepage. Tragen Sie zunächst den Titel Ihres Artikels in das Feld TITEL ein.
    titel
  4. Jetzt können Sie im Editor Ihren Artikel verfassen.
    editor
  5. Der Editor besitzt eine eigene Hilfe, die über den Schalter mit dem Fragezeichen "?" aufrufbar ist. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an mich.
  6. WICHTIG! Jeder Artikel muss einer Kategorie (Abteilung) zugeordnet werden. Die Auswahl der Kategorie befindet sich unter der Lasche VERÖFFENTLICHEN über dem Editor.
    kategorie
    Sollte die gewünschte Abteilung nicht sichtbar sein, so melden Sie sich bitte bei mir.
  7. Vergessen Sie nicht Ihren Artikel zu SPEICHERN!

Artikel müssen erst durch den Vorstand, oder mich, freigegeben werden und können erst anschließend öffentlich eingesehen werden. Dies kann bis zu zwei Tagen dauern.

WICHTIG! Es wurde beschlossen KEINE Werbe-Links zuzulassen, d.h. alle Links, die zu fremder Werbung dienen, werden kommentarlos entfernt.

Bilder hochladen und einbinden

  1. Um in Beiträgen Bilder zu benutzen, müssen diese erst auf den Internet-Server geladen werden. Bilder können sehr groß sein; daher ist die maximal zulässige Größe beim "Hochladen" auf 4 MB begrenzt. Jeder Abteilung wurde ein eigenes Unterverzeichnis für die Bilder angelegt. Es sollte darauf geachtet werden, dass die Bilder in das jeweilige Unterverzeichnis der Abteilung geladen wird. Dateien, die sich im Verzeichnis "images/stories/bilder" befinden werden regelmäßig von mir gelöscht!
    Damit unsere Internet-Seite möglichst schnell geladen werden kann, ist es wichtig, dass die Bilder nicht zu groß sind. Für ein Seiten füllendes Bild ist eine Breite von 400-500 Pixel völlig ausreichend. Die DPI-Einstellung (Punkte pro Zoll) sollte auf 72, oder maximal 96 stehen. Eine Änderung der Bildauflösung im Bild-Manager hilft an dieser Stelle nichts, da das Bild erst in voller Größe geladen und anschließend gestaucht wird. Sollten Sie mit der Format-Änderung Ihrer Bilder Probleme haben, so können Sie mir das/die Bild(er) auch gerne zusenden. Bitte geben Sie den Verwendungszweck (volle Größe, oder kleiner) und die Abteilung an, unter der das Bild geladen werden soll.
    Alle, die Ihre Bilder selbst bearbeiten möchten, empfehle ich für die Größenkorrektur das Programm IrvanView. Das Programm ist Freeware, d.h. kostenlos, bringt alle notwendigen Funktionen mit und "spricht" Deutsch (http://www.irfanview.com/).
  2. Um Bilder in Ihren Artikeln zu benutzen, klicken Sie auf den Schalter btnbilder mit der Kurzhilfe "Bild einfügen / bearbeiten". Es öffnet sich nun der Dialog zum Bearbeiten von Bildern.
    bildmanager
  3. Unten links sehen Sie den Bereich "ORDNER". Hier finden Sie für jede Abteilung eine eigenes Verzeichnis mit dem Namen der Abteilung. Ein Klick auf das gewünschte Verzeichnis zeigt in der Mitte eine Liste mit allen vorhandenen Dateien (Im Beispiel wurde auf das Verzeichnis "gymnastik" geklickt.) Sobald Sie eine einzelne Datei auswählen, bekommen Sie rechts unten die Details dieser Datei inkl. einer Vorschau zu sehen. Sollte Ihr Bild noch nicht vorhanden sein, so müssen Sie es nun zuerst "hoch" laden.
  4. Um neue Bilder zu laden, benutzen Sie den Schalter btnhochladen, der sich über der Detail-Ansicht befindet. Sie sehen nun das sog. "Hochladen"-Fenster.
    wndupload
  5. Neue Dateien fügen Sie über den Schalter "Durchsuchen" btndurchsuchen in die Warteschlange ein. Sobald Sie alle gewünschten Dateien in die Warteschlange eingefügt haben, klicken Sie auf den Schalter btnupload. Die Bilder werden nun auf den Server geladen und stehen im vorher ausgewählten Verzeichnis (hier GYMNASTIK). Das Fenster beenden Sie über den Schalter "SCHLIEßEN".
  6. Suchen Sie sich in der Dateiliste die gewünschte Datei aus. ACHTUNG! Manchmal wird das Anklicken der Datei nicht richtig erkannt. Kontrollieren Sie daher das Eingabefeld URL im oberen Bereich des Fensters. Hier muss ein Eintrag stehen. Sollte dieses Feld leer sein, so klicken Sie die benötigte Datei einfach noch einmal an.
  7. Interessant ist evtl. noch die Einstellung unter "Frei (Clear)". Hier können Sie festlegen, wie der Text um das Bild fließt.
  8. Der Schalter EINFÜGEN schließt den Dialog und übernimmt das gewählte Bild in den Artikel und zeigt es an der aktuellen Position an.

Kalender bedienen

  1. Der Kalender befindet sich rechts, oberhalb des WETTERs im Bereich KALENDER.
    kalender
  2. Das aktuelle Datum wird über zwein rote Balken markiert. Vorhandene Termine werden in blau dargestellt. Jeder Besucher kann Termine einsehen, neue Termine können nur von registrierten und angemeldeten Benutzern eingetragen werden.
  3. Um einen Termin zu lesen, klicken Sie einfach den entsprechenden Tag an. Sie sehen nun alle Termine dieses Tages.
    kalender tag
  4. Einzelne Einträge können hier nun mit der Maus angeklickt werden, um die Details zu lesen.
  5. Um einen neuen Termin zu erfassen, melden Sie sich bitte mit Ihrer Kennung an.
  6. Klicken Sie auf den gewünschten Tag im Kalender.
  7. Sie sehen nun den Link "Neuen Termin eintragen". Sollte der Link nicht sichtbar sein, so melden Sie sich bitte beim Administrator.
    link neuer termin
  8. Nach einem Klick auf diesen Link befinden Sie sich im Bearbeitungmodus für Termine.
    kalender allgemein
  9. Tragen Sie unter Titel eine aussagekräftige Bezeichnung ein. Dieser Titel wird im Kalender ausgegeben.
  10. Anschließend wählen Sie bitte eine Kalender aus (entspricht der Abteilung) und legen über die Auswahl "Zugriffsebene" fest, wer diesen Termin sehen soll.
    (Öffentlich: alle, Registriert: angemeldete Benutzer, Spezial: ausgewählte Benutzer)
  11. Im Editor können Sie eine ausführliche Beschreibung hinterlegen. Es stehen Ihnen dieselben Möglichkeiten zur Verfügung, wie beim Erfassen von Beiträgen.
  12. Tragen Sie nun den Veranstaltungsort ein. ACHTUNG! Dies ist ein Pflichtfeld, d.h. Sie müssen hier etwas eintragen.
  13. Das Feld "Event-Link" nimmt eine evtl. vorhandene Internet-Adresse auf und zeigt diese als Link an.
  14. Sobald Sie die Beschreibung des Termins fertig gestellt haben, können Sie den zeitlichen Termin festlegen.
    Scrollen Sie hierzu auf den Bereich START, ENDE, DAUER, die sich unterhalb befindet.
    kalender termin
  15. Legen Sie die Startzeit und die Dauer des Termins fest.
  16. Nachdem Sie alle Einstellungen vorgenommen haben, müssen Sie den neuen Termin über den Schalter "SPEICHERN / SPEICHERN & SCHLIESSEN" (oben links) übernehmen.
    kalender speichern

Viel Spaß beim Aktualisieren unserer Homepage

Thomas Greiling
(technischer Administrator)

   

Kalender  

Letzter Monat Dezember 2017 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 48 1 2 3
week 49 4 5 6 7 8 9 10
week 50 11 12 13 14 15 16 17
week 51 18 19 20 21 22 23 24
week 52 25 26 27 28 29 30 31
   

Wetter  

WetterOnline
Das Wetter für
Lauben
   

t-online.de Sport Allgemein RSS 2.0

© 2017 TSV-Heising